Die Black & White sind die Frauen der Gardisten und wir blicken in dieser Session auf fast 25 Jahre zurück.
Als die Idee aufkam, dass auch Frauen aus der Garde am Veilchendienstagszug teilnehmen sollten, fand sich schnell eine Gruppe von Interessierten und es wurde speziell für uns ein Kostüm entworfen. 1996 sind wir dann zum ersten Mal im VDZ mitgezogen.

Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Gruppe immer weiter, so dass wir heute knapp 40 Black & White sind. Neben den Umzügen gibt es zahlreiche Veranstaltungen, bei denen unsere helfenden Hände nicht mehr fehlen dürfen. Ob beim Kostümfest oder Sommerfest der Garde, beim Biwak oder der Herrensitzung. Wir treffen uns jeden Monat zum Stammtisch und machen jedes Jahr einen schönen Ausflug mit u.a. Varieté- und Theaterbesuchen oder treffen uns zum Grillen.  Besonders schön ist, dass der Zusammenhalt trotz des hohen Altersunterschiedes so gut funktioniert. Ein bisschen stolz sind wir darauf, dass mittlerweile 11 Frauen aus unserer Gruppe Prinzessin der Stadt Mönchengladbach waren.

Wir sind die Black & White:

Heike Aretz, Manuela Barz, Monika Baumeister-Esser, Uschi Beines, Elfi Böer, Karin Danzig, Isabel Dejosez, Saskia Deussen, Andrea Dickmanns, Heike Dreessen, Andrea Enzenmüller, Silke Eppels, Angelika Esser, Monika Ferfers, Ilse Gade, Verena Gauls, Biggi Heimes, Angelika Hendelkes, Christiane Herrmann, Janie Homann, Anne Ihnenfeld, Petra Jansen, Karin Kremers, Sabine Leuchter, Michelle Lichtenhahn, Rosmarie Lünzner, Karin Ohlig, Nicole Onkelbach, Yvonne Paulußen, Melanie Pütz, Petra Ringel, Elvi Rüttgers, Uschi Schiffer, Barbara Schiffers, Alexandra Schnitzler, Kirsten Vits, Sandra Voßwinkel, Elvira Wirt, Brigitte Zimmermann.

Kommandantin :     Petra Ringel
2. Kommandantin:     Petra Jansen
Kassenwart:         Alexandra Schnitzler