Wir trauern um Uli Broich

Im Alter von 72 Jahren ist Uli Broich verstorben. Über 25 Jahre war er Mitglied unseres Reservisten-Corps und immer gerne mit Eifer und Spaß dabei. In den letzten Jahren hatte Uli zunehmend mit seiner Krankheit zu kämpfen. Er hat mit viel Kraft und Geduld dagegengehalten, stets unterstützt von seiner Mechthild. Nun hat Uli seinen Frieden gefunden. In tiefer Trauer sind wir bei Mechthild und seiner Tochter Sandra. Die vielen lustigen Stunden und Ereignisse mit Uli werden wir nicht vergessen, er bleibt in unseren Herzen für uns immer ein beliebter und hochgeschätzter Schwarz/Weißer.

Wir trauern um Gertrud Jansen

Die Session 1989 stand unter dem Motto: „Vöör Jlabbach ess oss nix te  schaad“. Mit ihrem Hans Peter regierte Gertrud als Prinzessin Niersia XLIV. Stets volkstümlich, authentisch, nah bei den Närrinnen und Narren, so durften wir dieses Prinzenpaar durch die Session begleiten. Bei vielen wichtigen oder unwichtigen Gelegenheiten gab es Spaß ohne Ende und Gertrud war stets dabei, wenn es etwas zu lachen gab. Wir sind traurig, dass sie nach schwerer Krankheit nun von uns gegangen ist. Als Prinzengarde werden wir Gertrud sehr vermissen, aber nicht vergessen. In tiefer Trauer sind wir bei Hans Peter, den Kindern Petra, Yvonne und Torsten mit ihren Partnern/-innen sowie den von Gertrud so geliebten Enkelkindern.Die Urnenbeisetzung findet im Städt. Friedhof Holt, alte Trauerhalle am 16.10.20 um 11:00 Uhr statt.

Wir gratulieren Das war ein großer Auflauf am 28.04.18 vor der Ev. Kirche in Wickrathberg. Jochem Enzenmüller heiratete sein e Andrea (vorm. Hardenack). Die Kirche war bis auf den letzten  Platz gefüllt, darunter natürlich auch viele Mitglieder unserer Prinzengarde. Es war eine wunderbare, fröhliche Feierstunde, die maßgeblich vom Gesangverein „Eintracht“ Wickrathberg unter ihrem Dirigenten Heinz-Josef Fröschen gestaltet wurde. Sie bereiteten damit ihrem langjährigen Vorsitzenden, seiner neuen Ehefrau sowie den anwesenden Gästen eine große Freude.Anschließend hatten Jochem und Andrea viele Hände zu schütteln und beende-ten den Abend in fröhlicher Runde.Wir wünschen den Beiden von ganzem Herzen viele Jahre voller Gemeinsam-keit & Glück. An diesen wunderbaren Hochzeitstag werden sie sich noch lange voller Freude erinnern.

 

Nachwuchs für die Garde: In einer karnevalistischen Großfamilie gehört die Mitgliedschaft in der Großen Rheydter Prinzengarde praktisch dazu. Mattis Beek, geboren am 8. Januar um 11.25 Uhr, 3050 gr. Und 52 cm, ist Sohn von Desiree Beek und Dennis Wenker. Der Spross setzt die Tradition der Familien Mangold / Beek fort. Die Omas und Opas sind entsprechend stolz. Wir gratulieren.