Wir gratulieren Das war ein großer Auflauf am 28.04.18 vor der Ev. Kirche in Wickrathberg. Jochem Enzenmüller heiratete sein e Andrea (vorm. Hardenack). Die Kirche war bis auf den letzten  Platz gefüllt, darunter natürlich auch viele Mitglieder unserer Prinzengarde. Es war eine wunderbare, fröhliche Feierstunde, die maßgeblich vom Gesangverein „Eintracht“ Wickrathberg unter ihrem Dirigenten Heinz-Josef Fröschen gestaltet wurde. Sie bereiteten damit ihrem langjährigen Vorsitzenden, seiner neuen Ehefrau sowie den anwesenden Gästen eine große Freude.Anschließend hatten Jochem und Andrea viele Hände zu schütteln und beende-ten den Abend in fröhlicher Runde.Wir wünschen den Beiden von ganzem Herzen viele Jahre voller Gemeinsam-keit & Glück. An diesen wunderbaren Hochzeitstag werden sie sich noch lange voller Freude erinnern.

 

Im Hafen der Ehe: Es fing ganz „harmlos“ an: An Heiligabend wurde Elsbeth Schwind 60 Jahre alt und hatte für den Vorabend Freunde ins RSV-Clubhaus am Gerstacker eingeladen. Bei der Begrüßung dann die große Überraschung: Ralf und Elsbeth verkündeten, dass sie am Vortag geheiratet hätten.Die Beiden kennen sich bereits seit vielen Jahrzehnten, stets freundschaftlich verbunden und jetzt diese Entscheidung, da gab es ein riesiges „Hallo“ und dutzende Male „Herzlichen Glückwunsch“ schon vor Mitternacht. Die Überraschung war groß, denn alle Eingeweihten, wie z.B. die Trauzeugen Alex und Hermann Schnitzler, hatten „dicht“ gehalten. Klar, dass der Abend nicht nur stimmungsvoll begann, sondern auch so endete. Wir als Große Rheydter Prinzengarde gratulieren natürlich auch sehr herzlich und wünschen Elsbeth und Ralf viel Glück auf ihrem gemeinsamen Lebensweg.

 

 

Frisch verheiratet: Unser Mariechen Tamara Müllers ist unter der Haube. Ende November heiratete sie in Haus Katz, Jüchen ihren Martin. Wir haben als Garde natürlich gratuliert und viel Glück für den gemeinsamen Lebensweg gewünscht. Dies möchten wir von dieser Stelle gerne wiederholen.

 

 

 

 

Frisch verheiratet: Michaela Müller und Stefan Beckers

Und wieder darf die Große Rheydter Prinzengarde zur Hochzeit gratulieren. Dieses Mal gaben sich Michaela Müller und Stefan Beckers das Ja-Wort. Wir gratulieren und wünschen einen guten Start in die Ehe.

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

Daniela Klein und Bastian Schröter
Hochzeit bei der Großen Rheydter Prinzengarde:Unser Garde Girl Daniela Klein heiratete unseren Gardisten Bastian Schröter. In der Marienkirche gaben sie sich das Ja-Wort. Wir wünschen den beiden für ihre gemeinsame Zukunft das Allerbeste (auf das Bild klicken, um es zu vergrößern).

 


 

Denise Hüsgen und Boris Stolzenberg
Am 15. Mai gaben sich unser Garde Girl Denise Stolzenberg (geb. Hüsgen) und ihr Mann Boris das Ja-Wort vor Gott! Wir gratulieren dem Paar ganz herzlich und wünschen den Beiden alles Gute für "ihr wunderbares Abenteuer"! Natürlich waren auch die Garde Girls gut vertreten, um dem frisch vermählten Brautpaar zu gratulieren.

Fotostrecke: Gardeparty

Die Gardeparty im "Spö407" mit mehr als 300 Gästen war zum Auftakt ein fulminanter Erfolg.

Fotostrecke: Rathaussturm

Die Große Rheydter Prinzengarde erstürmt das Rathaus: Die Bilder vom Rathaussturm.

Fotostrecke: Käseessen

Bilder vom Käsessen im Gardecasino.

Suchen

WEB-TIPP

Unser Kooperationspartner Fynch Hatton hat große Pläne. Im Bericht der RP vom 01.05.18 stellt Andreas Gruhn in einem Gespräch mit Roger Brandts die neuen ambitionierten Ziele vor. Architekt Fritz Otten plant den 8 Mio Euro teuren Um-/Neubau.

>>> HIER GEHT'S ZUM BERICHT

Wir trauern

Wenn man bei den langjährigen Gardisten den Namen „Obholzer“ erwähnt, hört man sofort eine Vielzahl von Storys aus der Geschichte unserer Prinzengarde. Jahrzehntelang war das „Haus Obholzer“ an der Ecke Odenkirchener Str./ Hugo-Preuss-Str. unser Vereinslokal. Gemeinsam mit ihrem viel zu früh ver-storbenen Ehemann „Sepp“ führte Lucie dieses Restaurant und alle Schwarz/Wei ßen fühlten sich dort stets wie zuhauseAm 25.04. ist Lucie im stolzen Alter von 93 Jahren verstorben. Alle Gardisten, die sie kannten, werden ihr stets ein ehrendes Andenken bewahren. In tiefer Trauer sind wir bei ihren Kindern, Enkeln und Urenkeln, die sie sicher sehr vermissen. Die Beisetzung erfolgt am Donnerstag, 03.05.18 im Anschluss an die um 09:00 stattfindende Heilige Messe auf dem Friedhof Preyerstr.


Das Gardelied

Das ist die Garde in schwarz-weiß... das Gardelied der Großen Rheydter Prinzengarde:

Text
MP3-download

Ehrungen

Auf dem Neujahrsempfang werden traditionell die langjährigen Mitglieder geehrt. Auch die BDK-Ordensverleihung findet im entsprechenden Rahmen statt.

>>> Die Ehrungen 2017 auf einen Blick