Das Prinzenpaar 2006/2007 kommt aus der Großen Rheydter Prinzengarde: Georg und Susanne Haaß.

Geburtstag: 31.08.1960
Geburtsort: Mönchengladbach - Rheydt
Eltern: Paul Haaß (verst. 2005)
Geschwister: 2 Brüder, 5 Schwestern
Beruf: Selbstständig seit 1987 im Bereich Sanitär-Heizung- Klima, Dahlener Straße, Mönchengladbach
Hobbys: Segeln, Golfen, Musik, Reisen
Literatur: Krimis, Fachzeitschriften
Musik: Oldies, aktuelle Charts, Musicals

Karneval:
seit 1998 Mitglied im Freundeskreis des MKV
seit 1998 Mitglied der Kinderprinzengarde
seit 2002 Mitglied der Großen Rheydter Prinzengarde

 

 

Geburtstag: 18.02.1962
Geburtsort: Mönchengladbach
Eltern: Hans-Josef Effer (verst. 2002)
Geschwister: 1 Bruder, 1 Schwester
Beruf: Oekotrophologin
Hobbys: Doppelkopf, Golfen, Reisen, Karneval
Literatur: Krimis, historische Romane
Musik: Oldies, aktuelle Charts

Karneval:
seit 1998 Mitglied im Freundeskreis des MKV
seit 1998 Mitglied der Kinderprinzengarde
seit 2002 Mitglied der Großen Rheydter Prinzengarde, aktiv bei den Black and Whites
Ehrensenatorin der Kinderprinzengarde
Ehrensenatorin der KG Rot-Weiss Dorfbroich

 

 

 


 

 

 

Wir beide haben uns am Karnevalssamstag 1980 kennengelernt und sind seit dem 10.05.1985 verheiratet. Zusammen haben wir vier Kinder: Kathrin (geb. 1985), Lukas (geb. 1987), Bernd (geb. 1989) und Valeska (geb. 1994).
Kathrin war 1998 Kinderprinzessin der Stadt Mönchengladbach und zu unserer großen Freude folgt ihr Valeska in diesem Jahr als Kinderprinzessin der Session 2007.

Seitdem unsere älteste Tochter Kinderprinzessin war, war es Susannes größter Wunsch einmal als "große" Prinzessin auf der Bühne zu stehen. Da gab es nur ein Problem: Sie hatte zwar einen Mann, der wollte aber kein Prinz sein. Susanne ging also auf die Suche nach einem passenden jecken, der mit ihr dieses Amt teilen wollte, aber dieses Unternehmen scheiterte. So nahmen sich gute Freunde und Nachbarn der Sache an und kürten Susanne zu ihrem 40. Geburtstag mitsamt geschmücktem Wagen, selbst geschneidertem Kleid, viel Kamelle und über 300 Rosen zur Prinzessin vom Bäumchesweg.
Susanne hatte sich nun eigentlich damit abgefunden keine Prinzessin zu werden, sondern sich stattdessen in den Töchtern zu verwirklichen, da erreichte Mitte Mai diesen Jahres Georg ein Anruf von Jochen Bücker zu einem Treffen gemeinsam mit Wolfgang Oertel.
Bei einem Frühstück bei Jochen und Biggi, dem Prinzenpaar der letzten Session, wurde Georg dann das Amt des Prinzen Schmackhaft gemacht und nach ein paar Tagen Bedenkzeit und der ein oder anderen schlaflosen Nacht erreichte den MKV die Zusage von Susanne ... und auch Georg!!!

Unser persönliches Lebensmotto lautet: "Et is noch immer joot jejange"

Während unserer närrischen Amtszeit verzichten wir auf Geschenke und bitte stattdessen um Spenden für:

Lebenshilfe e.V.
Vereinigung für Menschen mit geistiger Behinderung
Kto. Nr.: 3225455
BLZ 31050000
SSK Mönchengladbach

Wir freuen uns mit Ihnen auf eine tolle und ereignissreiche Session unter dem Motto "Jlabbach lott jonn-wirrke und fiere"
und grüßen herzlich mit Halt Pohl und All Rheydt

Susanne und Georg Haaß

Fotostrecke: Gardeparty

Die Gardeparty im "Spö407" mit mehr als 300 Gästen war zum Auftakt ein fulminanter Erfolg.

Fotostrecke: Rathaussturm

Die Große Rheydter Prinzengarde erstürmt das Rathaus: Die Bilder vom Rathaussturm.

Fotostrecke: Käseessen

Bilder vom Käsessen im Gardecasino.

sponsored by

Aus der Garde

Wir trauern um Emil Knour

Leider müssen wir die Besucher unserer Webseite darüber informieren, dass Emil Knour verstorben ist. Emil war im Mai 87 Jahre alt geworden und nahezu 40 Jahre Mitglied in unserer Prinzengarde.Mit Emil Knour verlieren wir und der gesamte Karneval einen Mitstreiter, der stets mit ganzem Herzen Karnevalist war. Wir verdanken ihm eine große Zahl wunderbarer Lieder und viele gemeinsame Stunden voller Spaß und Freude.
Auch über den Karneval hinaus war Emil in stetem Einsatz für seine Heimat-stadt, u.a. beim Verein „Blühendes, schaffendes Rheydt“, wo er gemeinsam mit unserem früheren Präsidenten Willy Beines lange sehr kreativ tätig war. Wir sind in tiefer Trauer bei seiner lieben Frau Rosi und der ganzen Familie. Wir werden Emil Knour stets ein ehrendes Andenken bewahren.Die Heilige Messe wird gehalten am Mittwoch, 29.08.18 um 18:00 Uhr in der Kirche St. Michael auf der Höhe, Kelzenberger Weg. Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Weiterlesen ...

Suchen

WEB-TIPP

Unser Kooperationspartner Fynch Hatton hat große Pläne. Im Bericht der RP vom 01.05.18 stellt Andreas Gruhn in einem Gespräch mit Roger Brandts die neuen ambitionierten Ziele vor. Architekt Fritz Otten plant den 8 Mio Euro teuren Um-/Neubau.

>>> HIER GEHT'S ZUM BERICHT

Wir trauern

Wenn man bei den langjährigen Gardisten den Namen „Obholzer“ erwähnt, hört man sofort eine Vielzahl von Storys aus der Geschichte unserer Prinzengarde. Jahrzehntelang war das „Haus Obholzer“ an der Ecke Odenkirchener Str./ Hugo-Preuss-Str. unser Vereinslokal. Gemeinsam mit ihrem viel zu früh ver-storbenen Ehemann „Sepp“ führte Lucie dieses Restaurant und alle Schwarz/Wei ßen fühlten sich dort stets wie zuhauseAm 25.04. ist Lucie im stolzen Alter von 93 Jahren verstorben. Alle Gardisten, die sie kannten, werden ihr stets ein ehrendes Andenken bewahren. In tiefer Trauer sind wir bei ihren Kindern, Enkeln und Urenkeln, die sie sicher sehr vermissen. Die Beisetzung erfolgt am Donnerstag, 03.05.18 im Anschluss an die um 09:00 stattfindende Heilige Messe auf dem Friedhof Preyerstr.


Das Gardelied

Das ist die Garde in schwarz-weiß... das Gardelied der Großen Rheydter Prinzengarde:

Text
MP3-download

DAS PRINZENPAAR

Die Prinzenpaare der Stadt Mönchengladbach führen durch die närrische Session. Wir stellen unser Prinzenpaar vor.

>>> Das aktuelle Prinzenpaar 2017/2018

>>> Alle Prinzenpaare auf einen Blick

GARDESHOP

Eintrittskarten und Fanartikel

Von Gardeschal über den Schlüsselanhänger bis hin zur Jumbotasse im Gardedesign - im Shop der Großen Rheydter Prinzengarde gibt es das entsprechende Equipment für alle, die auch optisch Flagge zeigen wollen und im Alltagsleben nicht auf ihre Garde verzichten wollen. Darüber hinaus gibt es im Shop die Möglichkeit, Eintrittskarten für die verschiedenen Veranstaltungen der Garde zu erwerben. >>> HIER GEHT ES ZUM GARDESHOP

Ehrungen

Auf dem Neujahrsempfang werden traditionell die langjährigen Mitglieder geehrt. Auch die BDK-Ordensverleihung findet im entsprechenden Rahmen statt.

>>> Die Ehrungen 2017 auf einen Blick

Die Uniformträger

Wer sind die Uniformträger der Garde? Wir stellen die Gardisten vor!

Mehr Infos

 

Das Tanzcorps

Das Tanzcorps der Großen Rheydter Prinzengarde begeistert mit schwungvollen Tanzeinlagen und sportlicher Akrobatik.

Mehr Infos

 

Die Rheer Knöppkes

Die Rheer Knöppkes sind die Jugendshowtanzgruppe der Großen Rheydter Prinzengarde.

Mehr Infos