„Bist du gewachsen“ - „Du hast dich kaum verändert!“ - „Oh, wirklich, dich hätt’ ich nicht mehr erkannt!“ - Dies war der gemeinsame Tenor vieler Gäste, die gekommen waren, unserer Kinder-Tanzgruppe ihre Ehre zu erweisen, wurde sie doch 25 Jahre alt. Die Garde hatte mit viel Mühe die Anschriften

...

 

poiwered by

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einmal im Jahr verleiht die Große Gladbacher Karnevalsgesellschaft GGK die nach eigenen Angaben höchste Auszeichnung im Gladbacher Karneval, den Orden „Pro meritis in carnevalis diebus“ am Halsband zum Schulterband. Der so geehrte ist in dieser Session Horst Beines. Die Präsidentin Manuela Luhnen und

...

Traditionell werden beim Neujahrsempfang der Großen Rheydter Prinzengarde im Casino Beines auch die neuen Mitglieder vorgestellt und Ehrungen für eine 11-, 22- und 33-jährige Mitgliedschaft durchgeführt. Alle Ehrungen auf einen Blick:

Endlich Kinderprinzenpaar! Nachdem die "Großen" bereits im letzten Jahr proklamiert worden sind, konnten auch der "kleine Prinz" Prinzenkappe und Zepter erfolgreich übernehmen. Felix I. (Pütz) und Prinzessin Lorena wurden standesgemäß vom Oberbürgermeister proklamiert - übrigens zum letzten Mal an einem

...

Es ist ein fester Bestandteil im Terminkalender: Der Eintrag der Namen des Prinzenpaares auf der Prinzensäule am Alten Zeughaus. In diesem Jahr musste ein neues Schild angebracht werden, um Prinz Markus II. und Prinzessin Niersia Andrea hier zu verewigen. Die feierliche Zeremonie übernahm

...

Nachdem die Große Rheydter Prinzengarde im letzten Jahr zum ersten Mal die Weihnachtsfeier in Eigenregie durchführte und Holger Böker vom Geneickener Bahnhof als "Chef de Cuisine" einen hervorragenden Job machte, übernahm Böker bei der diesjährigen Weihnachtsfeier die komplette Bewirtung in

...

Einmal im Jahr zeichnet die Große Gladbacher Karnevalsgesellschaft GGK einen verdienten Karnevalisten mit dem Orden „Pro meritis in carnevalis diebus“ aus. In 2014 wird dies Horst Beines sein. Jahrzehntelang im Vorstand unserer Prinzengarde und jetzt auch noch Geschäftsführer des MKV, er hat diese

...

Feucht-fröhlich war die Prinzenpaarproklamation schon - und das hatte freilich etwas mit dem Motto zu tun, denn "die Perle vom Niederrhein" tauchte ab! Die Unterwasserwelt spülte gewichtige Meerjungfrauen (MKV-Chef Bernd Gothe) und stolze Wassermänner hoch. Dazu gab es einen Pirat, der alle

...

Unsere Kindertanzgruppe haben wir bei ihrer Gründung „Rheer Knöppkes“ genannt, das war im Jahr 1989. Die schnellen Rechner haben sofort gecheckt, in der kommenden Session sind es 25 Jahre. Das werden wir natürlich feiern - und zwar am Sonntag, 19. Januar 2014. Michaela Beek hat sich inspiriert

...

Karneval und Kirche - das geht! Der neue Jugendfonds-Orden der Großen Rheydter Prinzengarde ziert in diesem Jahr das Gladbacher Münster. Daher fand die Verleihung dieses Ordens auch in der Münsterkirche statt. Pfarrer Wolfgang Bußler begrüßte die Gardisten und führte durch das Wahrzeichen der

...

Als einer unserer Garderottis tourt Jochem Enzenmüller durch die karnevalistischen Säle dieser Stadt, um gute Stimmung zu verbreiten. Der Sangesbarde der Großen Rheydter Prinzengarde hat ein großes Karnevalisten-Herz. Kein Wunder, dass die Wickrather Karnevalsgesellschaft "Die Kreuzherren" unseren Jochem als

...

Mönchengladbach und die Perle vom Niederrhein - ganz treu dem Motto der diesjährigen Session sprang der Hoppediz aus einer Muschel! Damit ist klar: Der Karneval ist wieder da! Standesgemäß wurde das alte Prinzenpaar von MKV-Chef Bernd Gothe verabschiedet - aber nicht ohne Musik! Denn weil das

...

"Wir feiern Gladbach, die Perle vom Niederrhein" - das diesjährige Mottolied zur unmittelbar bevorstehenden Karnevalssession ist bereits schon jetzt ein Ohrwurm. Bei der Vorstellung der Prinzenpaare in der Stadtsparkasse klatschten die geladenen Gäste munter mit. Geschrieben wurde das Lied vom

...

Gut gelaunt und mit viel Vorfreude auf die bevorstehende Session präsentierte sich das neue Prinzenpaar in der Stadtsparkasse der Presse und den geladenenen Gäste. Markus und Andrea Hardenack plauderten munter drauf los, bewiesen Schlagfertigkeit und machen Appetit auf mehr. Die anwesenden Gäste waren

...

sponsored by

Aus der Garde

Wir trauern um Hermann Jansen

Ein ganz großer Mitbürger der Stadt hat uns für immer verlassen: Hermann Jansen ist am 13.07.20 im Alter von 88 Jahren verstorben. Seine Verdienste aufzuzählen, würde diesen Rahmen sprengen. Hermann hat sich großartig und erfolgreich eingesetzt für unsere Stadt und für ihre Bürger.
Hermann Jansen hat Spuren hinterlassen: Er war 15 Jahre Mitglied des NRW-Landtages, ohne ihn wäre die Rettung von Schloss Rheydt wohl nicht möglich gewesen, sein Einsatz für Borussia – 15 Jahre im Aufsichtsrat - ermöglichte schlussendlich den Bau des Stadions im Nordpark und vieles mehr. Seine auch für ihn wichtigsten Spuren hat Hermann sicherlich in den Herzen der vielen Menschen hinterlassen, denen er bei kleinen oder großen Problemen helfen konnte.Hermann Jansen war 25 Jahre Mitglied in unserer Prinzengarde. Bei vielen Anlässen und Veranstaltungen durften wir ihn mit seiner lieben Helga in seinem Freundeskreis erleben. Wir werden Hermann vermissen, seine stets freundliche, bescheidene Art, seine Ratschläge und wertvollen Hinweise. Ohne Hermann Jansen ist unsere Prinzengarde ärmer, wir werden ihn nicht vergessen. In tiefer Trauer sind wir bei seiner Helga und der Familie.

Weiterlesen ...

Suchen