Während der Session war das Tennis-Clubhaus des Rheydter Spielvereins unser Anlaufpunkt vor und nach den karnevalistischen Terminen. Die Garde hat sich dort super wohl gefühlt. Niemand musste Durst leiden und auch am späten Abend standen stets Platten bereit, damit der Kraft- und Kalorienverlust

...

Im Rahmen des Käseessens wurden einige Gardisten für ihre Zugehörigkeit zum Uniformierten Corps geehrt: Den Orden 1. Klasse für mehr als fünf Jahre erhielten Jenny Arndt, Jochem Enzenmüller, Daniel Wertmann und Ralf Winkels Den Großorden und damit die höchste Auszeichnung der Garde, erhalten

...

Die Große Rheydter Prinzengarde sagt Danke! Beim traditionellen Fischessen in der Vitrine dankte Gardepräsident Dieter Beines den Gardisten für eine tolle Saison. Auch das Prinzenpaar nutzte die Gelegenheit, sich bei ihren Gardisten für die Unterstützung zu bedanken. "Es war toll. Ihr habt immer

...

Der Rahmen war wie gemalt. Denn während der Prämierung der besten Malwände für den Veilchendienstagszug zauberte Sparkassendirektor Manfred Wnuck 28.000 Euro aus dem Hut. Die Freude in der Kundenhalle der Hauptstelle Mönchengladbach war riesengroß. Bei immer wiederkehrendem „Halt Pohl“ und gelegentlichem

...

Die Firma SMS Meer - das ist die Firma, in der unser Prinz Marcus I. beschäftigt ist - hatte zu einem Empfang in das Firmencasino eingeladen. Hier begrüßte der Geschäftsführer, Dr. Joachim Schönbeck viele Gäste und natürlich auch einige Mitarbeiter. Willi Kleuser führte durch ein kleines

...

Unser zweiter Vorsitzender Herbert Schiffers wurde vom Mönchengladbacher Karnevalsverband für seine Verdienste um den Karneval mit dem Großorden ausgezeichnet. Wir sagen "Herzlichen Glückwunsch!"

Einmal jährlich verleiht der Mönchengladbacher Karnevals Verband 10 Großorden an verdiente Mitglieder der Karnevalsgesellschaften. Der 11. Orden bleibt stets für den Prinzen reserviert und wird ihm am 11.11. verliehen.
Für alle Ehrungen hat der MKV eine eigene Ehrenordnung, in der die

...

Als Geburtstagsgeschenk hatte Olly Heinemann von ihrem Freundeskreis die Erfüllung eines lang gehegten Wunsches geschenkt bekommen: Einmal am Veilchendienstagszug teilnehmen! Klar, dass man sich bei der Vorbereitung viel Mühe gegeben hat und als „Olly´s Fründe“ ergänzten sie den Auftritt unserer

...

Das Motto der letzten Session „wirke und fiere“ wurde vom Vorstand der Garde vorgelebt: Während die Gardisten unter Leitung von Kommandant Dieter Haasen das Dekolager von Franz Josef Ohmer auf- und umräumte, feierten Präsident Dieter Beines und Vorsitzende Bernd Käsmacher. Aber der Anlaß war auch

...

n diesem Jahr feiern unsere Aachener Freunde von den Oecher Penn einen stolzen Geburtstag. Sie werden 150 Jahre alt. Zu diesem Jubiläum hatten sie sich etwas ganz besonderes ausgedacht: Einen Umzug traditioneller Garden durch die Straßen von Aachen mit einem Vorbeimarsch am Rathaus. Dort wurden

...

Der liebe Gott muss ein Rheydter sein! Das Wetter spielte mit und bescherte den Gardisten und den vielen Gästen ein unbeschwertes und trockenes Biwak. Die Große Rheydter Prinzengarde war mit den Besucherzahlen hoch zufrieden, platzte der Rheydter Marktplatz selbst am Ende der Veranstaltung noch aus allen

...

Am Samstag wurde eine der großen Ehrenorden im Karneval unserer Stadt verliehen: Orden „Die Morrscher Jongs“. Ordensträger in diesem Jahr: unser langjähriges Mitglied Michael Hollmann Nach einem stimmungsvollen Gesangsvortrag der Garderottis tanzte Mandy, Tochter von Monika und Hans Peter Jonen, ehe

...

Einmal im Jahr veranstaltet der Mönchengladbacher Karnevals Verband traditionell einen Ehren-Abend in den Räumen der NVV. Bei dieser Gelegenheit wurden auch drei Mitglieder unserer Prinzengarde ausgezeichnet: Michaela Beek, Bernd Käsmacher und Hans Deußen. Michaela Beek erhielt für ihren

...

Das Casino Beines platzte aus allen Nähten. Über 200 Gardisten und Gäste kamen zum Neujahrsemfang der Großen Rheydter Prinzengarde. Neben Ehrungen für die 11-, 22- und 33-jährige Mitgliedschaft der Garde und der Begrüßung der neuen Mitglieder, darunter übrigens der Rheydter Bezirksvorsteher Karl

...

Willi Kleuser hatte als Moderator schon ausführlich die Damen im Publikum in der ausverkauften Kaiser-Friedrich-Halle begrüßt: „Zaubermäuse, coole Schwestern, heiße Bräute, Schmusekatzen, Lolitas und Königinnen der Nacht...“. Doch die wahre „Königin der Nacht“ erkämpfte sich gegen 20 Uhr lächelnd

...

sponsored by